Winter
Volltextsuche
Volltextsuche
  • Selbergemachter Kuchen und ein guter Kaffee dazu - ein Genuss nicht nur auf der Alm!, © Tourismus Lenggries, Foto Adrian Greiter
nach unten

Tutzinger Hütte, Benediktenwand - geöffnet, kein Ruhetag

Die Tutzinger Hütte liegt am Fuß der Benediktenwand-Nordwand in den bayerischen Voralpen auf 1327 m Meereshöhe.

Unsere Sonnenterrasse, sowie unsere gemütlichen Gasträume laden zum Entspannen und Verschnaufen ein. Fernab von der Hektik des Alltags genießen unsere Gäste hausgemachte Köstlichkeiten.

Unsere Hütte bietet insgesamt 91 komfortable Schlafgelegenheiten (Zimmer- und Bettenlager), Warmwasser-Duschen, einen Trockenraum, sowie einen Seminarraum mit Beamer.

Die Hütte ist u.a. Stützpunkt verschiedener Weitwanderwege, wie dem Maximiliansweg oder dem Traumpfad München-Venedig. Auch von Kletterbegeisterten wird sie gerne besucht.

Die Tutzinger Hütte ist von Mitte/Ende April bis Ende Oktober (sowie Weihnachtsferien) geöffnet.

Sommer: kein Ruhetag

Winter: nur an Weihnachten und Ostern geöffnet!

Zimmer und Lager: max. 91 Personen

Deutscher Alpenverein

 


Lage auf Karte zeigen