Winter
Volltextsuche
Volltextsuche

Kanalbenutzungsgebühren

Die für die Verbrauchsgebührenabrechnung am Hauptzähler abgelesenen Kubikmeter werden der Wasser- sowie auch der Kanalgebührenabrechnung zugrunde gelegt.

Kanal

Einleitung Schmutzwasser (ohne Einleitung Niederschlagswasser)

  • bis zum 31.10.2003 1,60 €
  • ab 01.11.2003 1,80 € 
  • ab 01.11.2004 2,65 €
  • ab 01.11.2005 2,00 €


mit Einleitung Niederschlagswasser

  • bis zum 31.10.2003 1,75 €
  • ab 01.11.2003 2,00 €
  • ab 01.11.2004 2,94 €
  • ab 01.11.2005 2,22 €

 
(Preise je cbm ohne zus. MwSt.; Kanal generell ohne MwSt.)


Beachten Sie bitte, daß Sie den Zähler - Ablesestand für die Verbrauchsgebührenabrechnung auch per E-Mail mitteilen können, siehe unter Verbrauchsgebühren.

Die Einleitungsgebühr in die gemeindliche Kläranlage beträgt bei Selbstanlieferung oder durch ein Entsorgungsunternehmen pro Kubikmeter: 30,00 € für einheimische Anlieferer und 40,00 € für auswärtige Anlieferer

Kanalherstellungsbeitrag siehe Herstellungsbeiträge.