Winter
Volltextsuche
Volltextsuche

Flori Eckert

Geburtsdatum:
07.02.1979

Vier Jahre nach seinem ersten großen Triumph ist die Karriere des Florian Eckert vorbei. Mit 26 Jahren gab der Sportsoldat seinen Rücktritt bekannt. Nach einer unzureichenden Vorbereitung auf den Winter 2005/2006 traf der Tölzer diese Entscheidung: "Da ich mich ein weiteres Mal nicht im geplanten Umfang auf die Saison vorbereiten konnte, habe ich beschlossen, meine aktive Karriere zu beenden. Ich wäre zwar gerne bei den Olympischen Spielen in Turin gestartet, aber ohne anständige Vorbereitung macht das keinen Sinn."

Lange Zeit Sympathie- und Hoffnungsträger

Er galt trotz seiner häufigen Verletzungssorgen immer als der Sympathie- und Hoffnungsträger im DSV. Seine ersten Erfolge kamen überraschend, trotzdem begann das Publikum schnell fest mit ihm zu rechnen. Der erst 22-jährige Florian Eckert galt damals als der neue 'Shootingstar' des Skizirkus. Und das gerade deshalb, weil er es eigentlich gar nicht sein wollte.