• Rathaus 2
nach unten

Haus der Senioren

Betreutes Wohnen im  Haus der Senioren

Es liegt eingebettet zwischen Bergwäldern, grünen Wiesen und Gipfeln im malerischen Isarwinkel und ihre Bewohner genießen die Idylle des Voralpenlandes genauso wie auch ihr Leben im Haus der Senioren.

Hier erleben sie ihre Privatsphäre nahezu in dem selben Maße wie sie es zu Hause gewohnt waren, mit einem zusätzlichen ganz wichtigen Effekt, nämlich den wichtigen Betätigungsfeldern und Kommunikationsmöglichkeiten mit weiteren, älteren und vor allem rüstigen Menschen, die gemeinsame Interessen haben.

Die freien Selbstbestimmungsrechte der Senioren haben oberste Priorität. Dies bedeutet, dass zwar bestimmte Bedingungen (Mietzins, Nebenkosten, Grundleistungspauschale) verpflichtend und die Kosten monatlich im voraus zu entrichten sind. Darüber hinaus werden jedoch Leistungen gegen Entgelt angeboten, die nach freier Wahl abgerufen werden können (wie z. B. Verpflegung, Reinigung der Wohnung, Wäscheservice). Das Entgelt für die Leistungen nach freier Wahl ist monatlich rückwirkend zu entrichten, wobei ein rechtzeitiges An- oder Abmelden dieser Leistungen jederzeit möglich ist.

Neben 23 Einzelzimmern steht auch ein Appartement für Ehepaare zur Verfügung.

Ansprechpartner:

Im Haus der Senioren

Einrichtungsleitung & Hausmeister
Andreas Behrla
Tel.: (0 80 42) 50 38 61
Mobil: (01 70) 2 01 80 73
 
Hauswirtschaftliche Leitung
Gisela Filgertshofer
Tel.: (0 80 42) 2276


In der Gemeinde

Verwaltung Haus der Senioren
Regina Grasmüller
Tel.: (0 80 42) 50 08-140
Fax: (0 80 42) 50 08-161
eMail: r.grasmueller@lenggries.de


Unterkünfte
suchen & buchen