• Leiterteam 2017, © Partnerschaftsverein Lenggries-Bretagne
nach unten

Aktuelle Meldungen aus dem Rathaus:

Integr. städtebauliches Entwicklungskonzept

Müllabfuhrkalender Online

Bretagne-Jugendfahrt 2017 - gefördet durch DFJW

Was ist die Bretagne-Jugendfahrt eigentlich?

Die Jugendfahrt in die Partnergemeinden ist jedes Jahr wieder ein großes Erlebnis sowohl für die deutschen als auch die französischen Jugendlichen. Sie haben auf dieser Fahrt die Möglichkeit, neue Freundschaften zu knüpfen, ein anderes Land kennen zu lernen und sich mit den Jugendlichen aus diesem Land auszutauschen. Es werden viele Aktivitäten unternommen wie klettern, baden, campen oder auch Besichtigungen. Aber auch ein Familientag gehört dazu, wo die Deutschen einen Tag lang bei den Familien der bretonischen Jugendlichen sind und mit ihnen etwas unternehmen.

Dank der Finanziellen Unterstützung des Partnerschaftsvereins Lenggries-Bretagne und des Deutsch-Französischen Jugendwerks können bis 30 Jugendlichen Teilnehmer (Altersbegrenzung: 15-18 Jahre) zwei Wochen puren Spaß und Action erleben! 

Termin:

15.08.2017 - 29.08.2017

Leiter Team 2017:

Stephanie Weindl, Thomas Weindl,
Marina Bauer, Stefanie März, Melanie Kiefersauer, Thomas Demmel.

Preis:

390€ für Mitglieder;
405€ für Mitglieder ab 2017;
420€ für Nichtmitglieder;
Ermäßigter Preis für Geschwister eines Teilnehmers: 360€

Anmeldung:

Jugendliche zwischen 15 und 18 Jahren, die gerne mitfahren möchten, sollen bis spätestens Ende April 2017 Stephanie Weindl kontaktieren:
bretagnefahrt@gmail.com oder 0176 77 58 71 74.


Unterkünfte
suchen & buchen